Amb. 279.2° Folio 103 recto (Landauer I)

Vorname(n):Endres (Andreas)  Nachname(n):Meichsner (Meixner) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Beckh (Bcker)  Berufsgruppe:Lebensmittelproduzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Brotschieber (Backschaufel); Ofen  Beschreibung:Meichsner steht im weien Hemd, Kniehosen und weier Schrze vor dem Ofen und schiebt vier runde Brote in die niedrige ffnung des gemauerten Ofens. In der Ecke des Raumes stehen ein Trinkglas und eine bauchige Kanne aus Steingut. 

Material:Pergament  Blattmaße::H 299 x B 206  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist sauber und gut erhalten, das Bildnis frisch. Doppelblatt mit fol. 109 und mit diesem nach fol. 102/110 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Pergament  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei.   Bildmaße:H 218 x B 203  Künstler:N.N.  Datierung:1629 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Endres Meichsner Beckh ist den 26 April A(nn)o 1629 in die Zwlffbrder Stifftung aufgenommen worden, seines alters im 63. Jahr

Darunter:
Unnd ist den 16 November Anno 1632 seeliglich ihm herrn entschlaffen unnd den 18 November zu S(ankt) Rochius undter seinen aigenen grabstein begraben worden. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite nach dessen Tod niedergeschrieben.  Datierung:1629; 1632  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheinen in Tinte die Blattzhlung "103." und eine "221.". 

Vorname(n):Endres (Andreas)  Nachname(n):Meichsner (Meixner) 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Beckh (Bcker)  Berufsgruppe(n):Lebensmittelproduzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1566 - 1632.11.16.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, St. Rochus Friedhof, eigenes Grab 

Aufnahmedatum:1629.04.26.  Aufnahmealter:63  Aufenthaltsdauer:3 Jahre, 7 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum; Backstube  Einrichtung:Fliesenboden; Wandofen 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Meichsner steht im weien Hemd, Kniehosen und weier Schrze vor dem Ofen und schiebt vier runde Brote in die niedrige ffnung des gemauerten Ofens. In der Ecke des Raumes stehen ein Trinkglas und eine bauchige Kanne aus Steingut.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Brotschieber (Backschaufel); Ofen  Erzeugniss(e):Brot 

Person(en):---