Amb. 279.2° Folio 11 recto (Landauer I)

Vorname(n):Linhart (Linhard; Lienhard)  Nachname(n):koler (Kohler; Koler) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):satler (Sattler)  Berufsgruppe:Lederverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Ahle (Pfriem)  Beschreibung:Koler steht in seiner fensterlosen Kammer und arbeitet an einem Sattel, vermutlich mit einer Ahle. Zwei fertige Sttel liegen auf der Lade bereit, zwei fertige Kummets hngen an den Innenseiten der Fensterlden.  

Material:Pergament  Blattmaße::H 296 x B 207  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist leicht fleckig, am oberen Rand gewellt und unten rechts berieben. Doppelblatt mit fol. 12 und mit diesem nach fol. 10/13 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder auf Pergament   Farbauftrag:Wasserfarben, braune Tinte.  Bildmaße:H 271 x B 206  Künstler:N.N.  Datierung:1520 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Linhart koler ain Satler ward eingenumen zu sannt michels tag 1510 starb am dritt(en) Osterfeyrtag 1520 

Kommentar:Inschrift und Bildnis entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1520  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheinen in Tinte die Blattzhlung "11" und eine "20". 

Vorname(n):Linhart (Linhard; Lienhard)  Nachname(n):koler (Kohler; Koler) 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):satler (Sattler)  Berufsgruppe(n):Lederverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:15. Jahrhundert - 1520.04.10.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1510.09.29.  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:9 Jahre, 7 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Wandffnung; Lade; Fensterladen 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Koler steht in seiner fensterlosen Kammer und arbeitet an einem Sattel, vermutlich mit einer Ahle. Zwei fertige Sttel liegen auf der Lade bereit, zwei fertige Kummets hngen an den Innenseiten der Fensterlden.   Material(ien):Leder  Arbeitsgerät(e):Ahle (Pfriem)  Erzeugniss(e):Sattel; Kummet 

Person(en):---