Amb. 279.2° Folio 158 recto (Landauer I)

Vorname(n):Niclaus (Nicolaus; Nikolaus)  Nachname(n):Krafft (Kraft) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Goltschlager (Goldschlager)  Berufsgruppe:Metallproduzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Hammer; Lederkissen  Beschreibung:Krafft, im weien Hemd, mit Halstuch, roter Weste und Lederschrze bekleidet, sitzt an seinem Werktisch und schlgt mit dem groen Hammer das in der Lotform mit Zwischenblttern geschichtete und von einer Zange gehaltene Blattgold. Es liegt auf einem Lederkissen. 

Material:Pergament  Blattmaße::H 298 x B 204  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist sauber, das Bildfeld vor allem am Rand stark berieben. Der Kopf ist gut erhalten. Doppelblatt mit fol. 153b und mit diesem nach fol. 153a/159 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Pergament  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei und Rot.   Bildmaße:H 208 x B 198  Künstler:N.N.  Datierung:1685 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:M(eister) Niclaus Krafft, Goltschlager, ist seines wolverhaltens, und weillen er keiner arbeit mehr vorstehen kan, in die Stifftung, an und auffgenomen worden, seines alters 64 Jahr, den 24 November Anno 1685.

Darunter von gleicher Hand:
Starb sanfft und Seelich, den 14 Januari Anno 1689, und ist, unter seiner befreunden Stein, zu S(ankt) Johannes begraben worden.
 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite Teil nach dessen Tod niedergeschrieben.  Datierung:1685; 1689  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheinen in Tinte die Blattzhlung "158." sowie eine "331.". 

Vorname(n):Niclaus (Nicolaus; Nikolaus)  Nachname(n):Krafft (Kraft) 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Goltschlager (Goldschlager)  Berufsgruppe(n):Metallproduzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1621 - 1689.01.04.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, St. Johannis Friedhof, Grab der Freunde 

Aufnahmedatum:1685.11.24.  Aufnahmealter:64  Aufenthaltsdauer:3 Jahre, 1 Monat  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Wandffnung; Tisch; Wandnische 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Krafft, im weien Hemd, mit Halstuch, roter Weste und Lederschrze bekleidet, sitzt an seinem Werktisch und schlgt mit dem groen Hammer das in der Lotform mit Zwischenblttern geschichtete und von einer Zange gehaltene Blattgold. Es liegt auf einem Lederkissen.  Material(ien):Gold  Arbeitsgerät(e):Hammer; Lederkissen  Erzeugniss(e):Blattgold 

Person(en):---