Amb. 279.2° Folio 4 verso (Landauer I)

Vorname(n):Mathes (Matthus)  Nachname(n):Lanndawer (Landauer) 

Kategorie:Pfleger  Beruf(e):Pfleger  Berufsgruppe:Kaufleute 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:--- 

Material:Pergament  Blattmaße::H 297 x B 205  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Schriftblatt ist leicht fleckig und am Rand gewellt. Doppelblatt mit fol. 3 und mit diesem nach fol. 2/5 eingebunden. 

Maltechnik:---  Farbauftrag:---  Bildmaße:H --- x B ---  Künstler:N.N.  Datierung:

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Anno domi Tausent fnfhundert und Inn dem zehenden Jaren am montag nach sandt Michels tag Ist Mathes Lanndawer seligen Stiffter di Bruderhaus mit seinem anwesen darein getzogen. Hat dis Pflegambt der bruder selbst verwesen und ist dorynn gestorben am Sibenden tag des monats January Anno 1515 

Kommentar:Die Inschrift wurde nach dem Tod des Stifters verfasst.  Datierung:1515  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben links erscheint in Tinte eine "6". 

Vorname(n):Mathes (Matthus)  Nachname(n):Lanndawer (Landauer) 

Brudernr.:---  Kategorie:Pfleger  Beruf(e):Pfleger  Berufsgruppe(n):Kaufleute 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1440 - 1515.01.07.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, Allerheiligenkapelle 

Aufnahmedatum:1510.09.30.  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:4 Jahre, 3 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Matthus Landauer, der Stifter des Zwlfbrderhauses, zieht 1510 in das Stiftshaus ein und bernimmt das Amt des Pflegers. 

Örtlichkeit:---  Einrichtung:--- 

Körperhaltung:---  Tätigkeit(en):---  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---