Amb. 279.2° Folio 48 verso (Landauer I)

Vorname(n):Hanns (Hans)  Nachname(n):Osterle (Osterle; Osterlein) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Klingenschmidt (Klingenschmied)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Hammer; Zange; Amboss; Feuerstelle  Beschreibung:Osterle sitzt vor seinem Werkblock und schlgt mit dem Hammer auf eine rot glhende Klinge, die er mit einer Zange auf den Amboss drckt. Weitere Klingen liegen in der Feuerstelle im Hintergrund, am Boden und, vermutlich fertig gearbeitet, auf der Verkaufslade. 

Material:Pergament  Blattmaße::H 298 x B 207  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist leicht verschmutzt und oben gewellt, das Bildfeld recht gut erhalten; bei einigen Konturlinien fehlt die obere Malschicht. Doppelblatt mit fol. 47 und mit diesem nach fol. 46/49 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder auf Pergament  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Grau und Wei, schwarze Feder.   Bildmaße:H 252 x B 198  Künstler:N.N.  Datierung:1569 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Anno 1569 den 7 decembris starb Bruder Hanns Osterle Klingenschmidt, und ward Im Brud(er) Haus 7 Monat lanng. 

Kommentar:Die Inschrift wurde nach dem Tod des Bruders verfasst.  Datierung:1569  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben links erscheint in Tinte eine "95". 

Vorname(n):Hanns (Hans)  Nachname(n):Osterle (Osterle; Osterlein) 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Klingenschmidt (Klingenschmied)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:15./16. Jahrhundert - 1569.12.07.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1569.05.  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:7 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Die Inschrift nennt nicht das Lebensalter des Bruders. 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Wandffnung; Lade; Werkblock; Hocker; Feuerstelle mit Blasebalg 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Osterle sitzt vor seinem Werkblock und schlgt mit dem Hammer auf eine rot glhende Klinge, die er mit einer Zange auf den Amboss drckt. Weitere Klingen liegen in der Feuerstelle im Hintergrund, am Boden und, vermutlich fertig gearbeitet, auf der Verkaufslade.  Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Hammer; Zange; Amboss; Feuerstelle  Erzeugniss(e):Klinge 

Person(en):---