Amb. 279b.2° Folio 17 recto (Landauer II)

Vorname(n):Georg Jacob (Georg Jakob)  Nachname(n):Osterlein 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hefftleinmacher (Heftelmacher)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Osterlein, in geknpfter Jacke und Beffchen als Bruder dargestellt, steht am Tisch und hlt in seinen Hnden ein Bund mit Heftel. 

Material:Papier  Blattmaße::H 388 x B 245  Wasserzeichen:Nrnberg, 18. Jh. (nicht bei Piccard und Marabini): Gespaltenes Wappen (halber Adler am Spalt, Lilie), darber Krone, unten Buchstabenkombination.  Zustand:Das Blatt ist fleckig und besonders am unteren Rand verschmutzt. Das Bildnis hingegen ist gut erhalten und frisch.  

Maltechnik:Aquarellierte Pinselzeichnung  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 187 x B 162  Künstler:N.N.  Datierung:1709 

Literatur:---  Kommentar:Der Heftelmacher fertigt aus Eisen oder Messingdraht Heftel, gebogene Spangen zum Zusammenhalten von Kleidungsstcken.  

Transkription:Georg Jacob Osterlein, Burger und Hefftleinmacher alhier wurde in die Bruderschafft dieser Lbl(ichen) Stifftung aufgenommen den 25. Maii Anno Christi 1709. Seines Alters im 54. Jahr.

Unterhalb des Bildnisses:
Dieser Georg Jacob Osterlein hat von geraumer Zeit her an der Schwindsucht laboriret, bi endlich auch eine gefhrliche Geschwulst u(nd) Wassersucht dazugeschlagen, woran er Sonnabends den 22. Juny A(nn)o 1720 um 5 der kleinern oder Eins der grern Uhr sanfft u(nd) seelig von dieser jammer welt abgefordert worden, nachdeme er darinne zu gebracht 65 Jahr, als Bruder dieser Stifftung aber 11 Jahr. Gott verleyhe ihm eine seelige Aufferstehung. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach Aufnahme des Bruders in die Stiftung 1709, der zweite nach dessen Tod 1720 niedergeschrieben.  Datierung:1709; 1720  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "17.".  

Vorname(n):Georg Jacob (Georg Jakob)  Nachname(n):Osterlein 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hefftleinmacher (Heftelmacher)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1655 - 1720.06.22.  Krankheit(en):Schwindsucht (Tuberkulose); Wassersucht; Geschwulst  Todesursache:Geschwulst  Todeszeitpunkt:Um Fnf der kleinern Uhr (05:00)  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:1709.05.25.  Aufnahmealter:54  Aufenthaltsdauer:11 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Tisch; Vorhang 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Osterlein, in geknpfter Jacke und Beffchen als Bruder dargestellt, steht am Tisch und hlt in seinen Hnden ein Bund mit Heftel.  Material(ien):Messingdraht; Eisendraht  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Heftel (Klammer) 

Person(en):---