Amb. 279b.2° Folio 35 recto (Landauer II)

Vorname(n):Leonhard  Nachname(n):Langhann (Langhans) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Barchantweber (Weber)  Berufsgruppe:Textilverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Weberschiffchen  Beschreibung:Der Bruder, in geknpfter Jacke und mit Beffchen dargestellt, steht an einem Tisch und hlt ein Weberschiffchen in der Hand. 

Material:Papier  Blattmaße::H 388 x B 245  Wasserzeichen:Nrnberg, 18. Jh. (nicht bei Piccard und Marabini): Gespaltenes Wappen (halber Adler am Spalt, Lilie), darber Krone, unten Buchstabenkombination.  Zustand:Das Blatt ist sehr gut erhalten und nur am unteren Rand leicht verschmutzt; das Bildnis ist frisch. 

Maltechnik:Aquarellierte Pinselzeichnung  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 187 x B 161  Künstler:N.N.  Datierung:1721 

Literatur:---  Kommentar:Der Bruder schied freiwillig aus der Stiftung aus.l 

Transkription:Leonhard Langhann, Burger und Barchant Weber, ist weilen Er ein gutes Zeugnu der Frmmigkeit gehabt, auf sein instndiges bitten, dieser Brderschafft theilhafftig gemachet worden, den 13 July 1721 Seines Alters im 67. Jahr.

Unterhalb des Bildnisses:
Dieser Leonhard Langhan ist, weilen Er an seinen Fuen groe Schmertzen leidet, und seiner Meinung nach den ffentlichen Gottes Dienst nicht mehr abwarten zu knnen, sich getrauet, mit der Stifftung guten willen herausgegangen, den 5. Febr. 1725 nach dem er als Bruder bey 3 1/2 Jahr darinen gewesen. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach Aufnahme des Bruders in die Stiftung im Jahr 1721, der zweite nach dessen freiwilligem Ausscheiden aus der Stiftung 1725 niedergeschrieben.   Datierung:1721; 1725  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "35.".  

Vorname(n):Leonhard  Nachname(n):Langhann (Langhans) 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Barchantweber (Weber)  Berufsgruppe(n):Textilverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1654 - Nach 1725.02.05.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Fuschmerzen  Todesort:---  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:1721.07.13.  Aufnahmealter:67  Aufenthaltsdauer:3 Jahre, 6 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Langhann trat auf eigenen Wunsch aus der Stiftung aus. 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Tisch 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Bruder, in geknpfter Jacke und mit Beffchen dargestellt, steht an einem Tisch und hlt ein Weberschiffchen in der Hand.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Weberschiffchen  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---