Amb. 279b.2° Folio 45 recto (Landauer II)

Vorname(n):Nicolaus (Nikolaus; Nicolaus)  Nachname(n):Hartmann 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Bortenmacher  Berufsgruppe:Produzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Hartmann, mit geknpfter Jacke und Beffchen als Bruder gekennzeichnet, steht an einem Tisch und hlt in den Hnden eine rote Borte. Eine zweite, blaue, liegt auf dem Tisch. 

Material:Papier  Blattmaße::H 388 x B 245  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt und auch das Bildnis sind sehr gut erhalten. Lediglich der untere Rand ist fleckig und dort ist auch das Blatt auf ca. 13 mm eingerissen.  

Maltechnik:Aquarellierte Pinselzeichnung  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 187 x B 162  Künstler:N.N.  Datierung:1725 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Nicolaus Hartmann Burger und Bortenmacher, ist auf vieler guter Personen Recom(m)endation, und weilen er wegen gehabten Leibes-Schaden keiner Arbeit mehr vorstehen knnen, in dieses Brder-Hau an u(nd) aufgenommen worden, den 5. Aug(ustii) 1725 Sein(es) Alt(ers) 78 Jahr.

Unterhalb des Bildnisses:
Dieser Nicolaus Hartmann hat die Gutthat der Stifftung gar wenig genoen, indeme nach verflieung 5 Wochen, er mit Leibes Schwachheit dergestalt berfallen worden, da Er nach einen kurtzen Lager das Zeitliche mit dem Ewigen verwechselt, den 12. (Septembris) 1725 u(nd) den 14 Dito darauf auf den Joh(annis) Kirchhof in eine der Brder Grabsttte geleget worden. Gott verleihe ihme eine seelige Aufferstehung. 

Kommentar:Der Monat "Septembris" ist durch "7bris" abgekrzt. Ob die beiden Teile der Inschrift zu unterschiedlichen Zeiten ausgefhrt wurden, kann nicht geklrt werden. Sie ist auf jeden Fall von gleicher Hand geschrieben worden.  Datierung:1725  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "45.". 

Vorname(n):Nicolaus (Nikolaus; Nicolaus)  Nachname(n):Hartmann 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Bortenmacher  Berufsgruppe(n):Produzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1647 - 1725.09.12.  Krankheit(en):Gebrechlichkeit  Todesursache:Altersschwche  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, St. Johannis Friedhof, Brder Grab 

Aufnahmedatum:1725.08.05.  Aufnahmealter:78  Aufenthaltsdauer:5 Wochen  Fürbitter:Viel gute Personen  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Hartmann konnte wegen Leibes-Schaden, wegen Gebrechen, nicht mehr seinem Beruf nachgehen und kam deshalb in die Stiftung. Er starb an Altersschwche, Leibes-Schwachheit, wie es in der Inschrift heit. 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Tisch 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Hartmann, mit geknpfter Jacke und Beffchen als Bruder gekennzeichnet, steht an einem Tisch und hlt in den Hnden eine rote Borte. Eine zweite, blaue, liegt auf dem Tisch.  Material(ien):Stoff  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Borte 

Person(en):---