Amb. 279b.2° Folio 48 recto (Landauer II)

Vorname(n):Paulus (Paul; Paulus)  Nachname(n):Schwambach 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rothschmid (Rotschmied; Rotgieer)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Paulus Schwambach, in geknpfter Jacke und Beffchen dargestellt, steht an einem Tisch und hlt einen in Messing gegossenen Kerzenleuchter in Hnden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 388 x B 245  Wasserzeichen:Nicht vorhanden   Zustand:Das Blatt ist am unteren Rand leicht verschmutzt, aber gut erhalten. Bei dem Bildnis scheint es in der Mitte des Hintergrundes zu einer Farbvernderung gekommen zu sein. Hier erscheint ein hellerer Streifen. 

Maltechnik:Aquarellierte Pinselzeichnung  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 177 x B 162  Künstler:N.N.  Datierung:1726 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Paulus Schwambach, Burger und Meister des Rothschmid Handwercks, wurde in Ansehung seines guten Verhaltens zu einem Bruder aufgenom(m)en, den 24 Martii 1726 seines Alters 60 Jahr.

Unterhalb des Bildnisses:
Dieser Paulus Schwambach ist nachdeme er von Gott mit einem Schlag-Flu heimgesuchet worden, endlich nach kurtz ausgestandenen Lager den 20. Junii, Anno Christi 1735 in Christo seinem Erlser seelig entschlaffen, und auf St. Johannis Kirch Hof begraben worden.
 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach Aufnahme des Bruders in die Stiftung im Jahr 1726, der zweite nach dessen Tod 1735 niedergeschrieben. Die in Blei ausgefhrten Hilfslinien fr die Ausrichtung der Buchstaben sind noch vorhanden.  Datierung:1726; 1735  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "48.". 

Vorname(n):Paulus (Paul; Paulus)  Nachname(n):Schwambach 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rothschmid (Rotschmied; Rotgieer)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1666 - 1735.06.20.  Krankheit(en):---  Todesursache:Schlagflu (Schlaganfall)  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, St. Johannis Friedhof 

Aufnahmedatum:1726.03.24.  Aufnahmealter:60  Aufenthaltsdauer:9 Jahre, 3 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Tisch 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Paulus Schwambach, in geknpfter Jacke und Beffchen dargestellt, steht an einem Tisch und hlt einen in Messing gegossenen Kerzenleuchter in Hnden.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Kerzenleuchter 

Person(en):---