Amb. 279b.2° Folio 65 verso (Landauer II)

Vorname(n):Burckhard Sigmund (Burkhard Sigmund)  Nachname(n):Holtzschuher (Holzschuher) 

Kategorie:Pfleger  Beruf(e):Pfleger  Berufsgruppe:--- 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Die Seite zeigt oben das Holzschuher'sche Wappen und unten die Kartusche mit der Inschrift.  

Material:Pergament  Blattmaße::H 385 x B 235  Wasserzeichen:---  Zustand:Das eingeklebte Blatt ist leicht fleckig, Malerei und Inschrift sind aber sehr gut erhalten. 

Maltechnik:Aquarellierte Pinselzeichnung mit Unterzeichnung in Blei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 385 x B 235  Künstler:N.N.  Datierung:1737 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Burckhard Sigmund Holtzschuher
Gebohren den 23n Febr(uar) A(nn)o 1673. Kam in Rath den 4n April A(nn)o 1725. wurde Pfleger der lblichen Landauer Stifftung erwhlt, den 8n Octobr(is) A(nn)o 1737 und den 16n Decembr(is) ejusd(em) Ani das Closter bezogen und angetretten. 

Kommentar:---  Datierung:1737  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Burckhard Sigmund (Burkhard Sigmund)  Nachname(n):Holtzschuher (Holzschuher) 

Brudernr.:---  Kategorie:Pfleger  Beruf(e):Pfleger  Berufsgruppe(n):--- 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:1673.02.23. - 1744  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:---  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:1737.10.08.  Aufnahmealter:64  Aufenthaltsdauer:7 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:Ratsherr  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:---  Einrichtung:--- 

Körperhaltung:---  Tätigkeit(en):Die Seite zeigt oben das Holzschuher'sche Wappen und unten die Kartusche mit der Inschrift.   Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---