Amb. 317.2° Folio 124 recto (Mendel I)

Vorname(n):herman (Hermann)  Nachname(n):straubinger (Straubinger) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):peck (Bcker)  Berufsgruppe:Lebensmittelproduzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Backschaufel (Brotschieber)  Beschreibung:Der Bcker steht vor seinem Backofen und holt mit der Backschaufel die fertigen Brotlaibe aus dem Ofen. Zwei runde Laibe liegen bereits auf der lnglichen Bank; in dem Schaff ist Wasser, mit dem die Brote vor dem Backem eingestrichen werden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 282 x B 205  Wasserzeichen:Nicht vorhanden  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Geklebte und mit Papier geschlossene Risse; rechte untere Ecke abgerundet; Schmutz- und Klebstoffflecken, Blattrand brchig. Oben scheint die Inschrift der Blattrckseite durch. Das Blatt bildete ursprnglich mit fol. 117 ein Doppelblatt. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, blaue, rote, grne und graue Wasserfarben, Hhung in Wei und Rot.  Bildmaße:H 205 x B 160  Künstler:N.N.  Datierung:1505 

Literatur:Treue 1965, S. 139, Taf. 254,3.  Kommentar:Kopie von Amb. 317.2°, fol. 104v. 

Transkription:Anno d(omi)ni 1505 jar ann sannt Peters tag kett(e)nfeyr zu nachts zu mit(er)nacht do v(e)rschide herman straubinger der ein peck gewesen ist vnnd xxii woch(e)n in de(m) almus(e)n gewes(e)n vnnd ist der <CC° vnd liiii> <248> pruder 

Kommentar:Die in spitze Klammern gesetzte lateinische Zahl wurde nachtrglich, wohl im Jahr 1522, als man das Fehlen von fnf Blttern feststellte, durchgestrichen und die "248" darunter geschrieben.  Datierung:1505; 1522  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Rot die Blattzhlung "124.". 

Vorname(n):herman (Hermann)  Nachname(n):straubinger (Straubinger) 

Brudernr.:248  Kategorie:Bruder  Beruf(e):peck (Bcker)  Berufsgruppe(n):Lebensmittelproduzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:15. Jahrhundert - 1505.08.01.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Mitternacht  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:1505  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:22 Wochen  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Der Bcker starb laut Inschrift an St. Peter Kettenfeier (1. August). 

Örtlichkeit:Backstube  Einrichtung:Gemauerter Backofen; Schaff; Bank 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Bcker steht vor seinem Backofen und holt mit der Backschaufel die fertigen Brotlaibe aus dem Ofen. Zwei runde Laibe liegen bereits auf der lnglichen Bank; in dem Schaff ist Wasser, mit dem die Brote vor dem Backem eingestrichen werden.  Material(ien):Brot  Arbeitsgerät(e):Backschaufel (Brotschieber)  Erzeugniss(e):Brot 

Person(en):---