Amb. 317.2° Folio 28 recto (Mendel I)

Vorname(n):Francz (Franz)  Nachname(n):N.N. 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rockenmacher (Spinnrockenmacher)  Berufsgruppe:Holzverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Beil  Beschreibung:Der Rockenmacher, der Spinnrocken fertigt, richtet an einem Holzklotz mit dem Beil einen in der Linken gehaltenen Stab zu. Ein fertiger Spinnrocken mit geschnitztem Kreuzfu steht kopfber vor ihm auf dem Boden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 288 x B 205  Wasserzeichen:Nicht vorhanden  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Am unteren Rand einige geklebte Risse, oberer Blattrand brchig, teilweise eingerissen; Schmutz- und Klebstoffflecken. Im oberen Drittel scheint die Darstellung der Blattrckseite durch und auch diejenige der gegenber liegenden Seite (fol. 27v) hat sich durchgedrckt. Ursprnglich Doppelblatt mit fol. 23. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, braune, blaue, graue und gne Wasserfarben, Hhung in Wei und Zinnober.  Bildmaße:H 205 x B 205  Künstler:N.N.  Datierung:Um 1425 

Literatur:Treue 1965, S. 116, Taf. 52.  Kommentar:--- 

Transkription:Der lxi bruder der do starb hie Francz ein Rockenmacher 

Kommentar:---  Datierung:Um 1425  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Rot die Blattzhlung "28.". 

Vorname(n):Francz (Franz)  Nachname(n):N.N. 

Brudernr.:61  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rockenmacher (Spinnrockenmacher)  Berufsgruppe(n):Holzverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:14. Jahrhundert - Vor 1414  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1414  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Die Daten erschlieen sich aus dem Sterbejahr des Stifters und ersten Pflegers des Almosens, Conrad Mendel. 

Örtlichkeit:Auenraum, von einer niedrigen Wand eingafasst  Einrichtung:Sitzbank; Holzklotz; Tragekasten 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Rockenmacher, der Spinnrocken fertigt, richtet an einem Holzklotz mit dem Beil einen in der Linken gehaltenen Stab zu. Ein fertiger Spinnrocken mit geschnitztem Kreuzfu steht kopfber vor ihm auf dem Boden.  Material(ien):Holz  Arbeitsgerät(e):Beil  Erzeugniss(e):Spinnrocken 

Person(en):---