Amb. 317.2° Folio 39 verso (Mendel I)

Vorname(n):Mertein (Martin)  Nachname(n):slosser (Schlosser) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):slosser (Schlosser)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Hammer; Amboss  Beschreibung:Der Schlosser steht an seinem Arbeitsbrett hinter der geffneten Lade und bearbeitet mit dem Hammer das geschwrzte Vorderblatt eines Schlosses. Weitere Teile, drei bewegliche Beschlge und die teilweise geschwrzte Zierblende eines Schlosses, liegen auf der Lade. In der rechten Ecke der Werkstatt befindet sich die Feueresse.  

Material:Papier  Blattmaße::H 287 x B 205  Wasserzeichen:Dreiberg (obere Hlfte)  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Einige geklebte und mit Papier geschlossene Risse, rechte untere Ecke ergnzt, unten rechts Risse mit Papier berklebt; Blattrand brchig; Schmutz- und Klebstoffflecken. Rechts in der Mitte scheint die Darstellung des gegenber liegenden Blattes durch. Ursprnglich Doppelblatt mit fol. 35a. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, braune, blaue, graue und grne Wasserfarben, Hhung in Wei und Zinnober.  Bildmaße:H 263 x B 205  Künstler:N.N.  Datierung:Um 1425 

Literatur:Treue 1965, S. 119, Taf. 72.  Kommentar:--- 

Transkription:Der lxxxv pruder der do starb hie Mertein slosser  

Kommentar:---  Datierung:Um 1425  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Mertein (Martin)  Nachname(n):slosser (Schlosser) 

Brudernr.:85  Kategorie:Bruder  Beruf(e):slosser (Schlosser)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:14. Jahrhundert - Vor 1423  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1423  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Die Daten ergeben sich aus den Amtsjahren der Pfleger Conrad Mendel (1388-1414) und Peter Mendel d.Ä. (1414-1423). 

Örtlichkeit:Schlosserwerkstatt  Einrichtung:Lade; Arbeitsbrett; Feuerstelle; Fenster 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Schlosser steht an seinem Arbeitsbrett hinter der geffneten Lade und bearbeitet mit dem Hammer das geschwrzte Vorderblatt eines Schlosses. Weitere Teile, drei bewegliche Beschlge und die teilweise geschwrzte Zierblende eines Schlosses, liegen auf der Lade. In der rechten Ecke der Werkstatt befindet sich die Feueresse.   Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Hammer; Amboss  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---