Amb. 317.2° Folio 45 recto (Mendel I)

Vorname(n):Jobs (Jobst)  Nachname(n):Tagwercker (Tagwerker) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Tagwercker (Tagelhner; Tagwerker)  Berufsgruppe:Dienstleister 

Arbeitsgeräte:Schaufel; Baummesser  Beschreibung:Der Tagelhner hlt ber seine rechte Schulter eine eisenbeschlagene Schaufel und in der Linken ein Baummesser. 

Material:Papier  Blattmaße::H 287 x B 205  Wasserzeichen:Dreiberg (Grundlinie)  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Vor allem im unteren Bereich zahlreiche geklebte und mit Papier geschlossene Risse, rechte untere Ecke ersetzt und retuschiert; Blattrand unten brchig; viele Schmutz- und Klebstoffflecken. Oben scheint die Darstellung der Blattrckseite durch. Ursprnglich Doppelblatt mit fol. 52. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, braune, blaue, graue und grne Wasserfarben, Hhung in Wei und Zinnober.  Bildmaße:H 245 x B 205  Künstler:N.N.  Datierung:Um 1425 

Literatur:Treue 1965, S. 120, Taf. 274,1.  Kommentar:Bei der Darstellung des Tagelhners handelt es sich um die spiegelbildliche Ansicht des Bauers von Amb. 317.2°, fol. 22v. Der Bruder wird folglich vor allem in der Landwirtschaft gearbeitet haben. 

Transkription:Der xCv bruder der do starb hie Jobs Tagwercker 

Kommentar:---  Datierung:Um 1425  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Rot die Blattzhlung "45.". 

Vorname(n):Jobs (Jobst)  Nachname(n):Tagwercker (Tagwerker) 

Brudernr.:95  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Tagwercker (Tagelhner; Tagwerker)  Berufsgruppe(n):Dienstleister 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:14. Jahrhundert - Vor 25.10.1425  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1425  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Die Daten ergeben sich aus den Amtsjahren der Pfleger Conrad Mendel (1388-1414), Peter Mendel d.Ä. (1414-1423) und Wilhelm Mendel (1423-1425). 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:--- 

Körperhaltung:Gehend  Tätigkeit(en):Der Tagelhner hlt ber seine rechte Schulter eine eisenbeschlagene Schaufel und in der Linken ein Baummesser.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Schaufel; Baummesser  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---