Amb. 317.2° Folio 56 verso (Mendel I)

Vorname(n):N.N.  Nachname(n):holtzman (Holzmann) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):holtzman (Zimmermann)  Berufsgruppe:Holzverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Beil  Beschreibung:Der Zimmermann richtet mit einem Beil einen groen, auf zwei Bcken liegenden Balken zu. Zwei bereits fertige Balken liegen auf dem Boden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 287 x B 205  Wasserzeichen:Nicht vorhanden  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Unten einige geklebte und mit Papier geschlossene Risse; Oben links wurde ein ca. 10 x 50 mm langes Stck Papier eingefgt; zahlreiche Schmutz- und Klebstoffflecken; Blattrand brchig. Oben scheint die Darstellung der Blattvorderseite durch, aber auch die Darstellung der gegenber liegenden Seite (fol. 57r) hat sich durchgedrckt. Ursprnglich Doppelblatt mit fol. 65. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, braune, blaue, graue und grne Wasserfarben, Hhung in Wei und Zinnober.  Bildmaße:H 215 x B 205  Künstler:N.N.  Datierung:1434 

Literatur:Treue 1965, S. 123, Taf. 263,3.  Kommentar:Kopie von Amb. 317.2°, fol. 37r. 

Transkription:Anno it(em) xxxiiii am pfintztag vor Martini starb der alt holtzman der C xvii bruder  

Kommentar:Laut Inschrift starb der alte Holzmann vor dem 115. Bruder, der am 22. Dezember aus dem Leben schied. Warum die Reihenfolge in der Zhlung und in der Blattabfolge nicht eingehalten wurde, lsst sich nicht klren.  Datierung:1434  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oberhalb der Inschrift steht in Blei "52". 

Vorname(n):N.N.  Nachname(n):holtzman (Holzmann) 

Brudernr.:117  Kategorie:Bruder  Beruf(e):holtzman (Zimmermann)  Berufsgruppe(n):Holzverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:14. Jahrhundert - 1434.11.04.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1434  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:In der Inschrift werden der Todestag, der Donnerstag (pfintztag) vor St. Martin (4. November), und das Todesjahr genannt. 

Örtlichkeit:Werkstatt  Einrichtung:Arbeitsbcke 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Zimmermann richtet mit einem Beil einen groen, auf zwei Bcken liegenden Balken zu. Zwei bereits fertige Balken liegen auf dem Boden.  Material(ien):Holz  Arbeitsgerät(e):Beil  Erzeugniss(e):Holzbalken; Bauholz 

Person(en):---