Amb. 317b.2° Folio 107 recto (Mendel II)

Vorname(n):Ehrhardt (Erhardt; Erhard)  Nachname(n):Erkel 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Beckh; Ziegelschreiber (Bcker; Buchfhrer)  Berufsgruppe:Lebensmittelproduzierendes Gewerbe; Dienstleister 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Erkel trgt Kniehosen, geknpfte Jacke, Mhlsteinkragen und blauen Mantel. In der Linken hlt er einen Hut, die Rechte verweist auf eine Ziegelei im Hintergrund.  

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 212  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist am Rand verschmutzt. Unten und rechts an der Seite wurden einige Risse mit Papier geschlossen. Das Bildnis hat unten blaue Farbflecken, die von der gegenber liegenden Seite stammen. Insgesamt ist das Bildnis gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei und Rot  Bildmaße:H 225 x B 163  Künstler:N.N.  Datierung:1630 

Literatur:---  Kommentar:Erkel war zunchst Bcker und dann 5 Jahre Schaffer in der Landauerschen Zwlfbrderstiftung, bevor er 12 Jahre als Buchfhrer in einer Ziegelei arbeitete.  

Transkription:Erhardt Erkel ein gewener Beckh unnd .5. Jahr Schaffer im Zwlffbrder Hau bey dem Allheiligen hernach 12 Jahr Ziegelschreiber, unnd 69 Jahr alt, ist denn 9 Junii A(nn)o 1630 in d(a)s Breder Hau genom(m)en worden,

Dahinter:
unnd ist hernach denn .9. Novembr(is) A(nn)o 1632 zu fre darinn gestorben. Ist sonsten ein stiller from(m)er Mann geween aber bey zwey Jahren Pettriest und Contract. G(ott) G(nad) Ihme.

Oberhalb des Bildnisses:
.538. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift entstand nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite Teil nach dessen Tod.  Datierung:1630; 1632  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "107". 

Vorname(n):Ehrhardt (Erhardt; Erhard)  Nachname(n):Erkel 

Brudernr.:538  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Beckh; Ziegelschreiber (Bcker; Buchfhrer)  Berufsgruppe(n):Lebensmittelproduzierendes Gewerbe; Dienstleister 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1561 - 1632.11.09.  Krankheit(en):Bettlgrig  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:In der Frh  Todesort:Nrnberger  Bestattungsort:Nrnberger 

Aufnahmedatum:1630.06.09.  Aufnahmealter:69  Aufenthaltsdauer:2 Jahre, 5 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:Schaffer in der Landauerschen Zwlfbrderstiftung  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Stufen; Ziegelei 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Erkel trgt Kniehosen, geknpfte Jacke, Mhlsteinkragen und blauen Mantel. In der Linken hlt er einen Hut, die Rechte verweist auf eine Ziegelei im Hintergrund.   Material(ien):Ziegel  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---