Amb. 317b.2° Folio 219 recto (Mendel II)

Vorname(n):Thomas  Nachname(n):Kurtzen 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Reitknecht; Land Kutscher (Reitknecht; Kutscher)  Berufsgruppe:Dienstleister 

Arbeitsgeräte:Pferd; Kutsche; Peitsche  Beschreibung:Kurtzen steht auf einem Weg vor einen Felsen. Er trgt geknpfte Jacke und Beffchen, in der Hand hlt er Peitsche und Handschuhe - Zeichen seiner Ttigkeit als Kutscher. Im Hintergrund zieht ein Vierergespann, das von einem Reitknecht begleitet wird, eine Kutsche, in der ein Reisender sitzt. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 211  Wasserzeichen:Burg (?)  Zustand:Das Blatt hat unten mehrere grere Flecken und ist unten rechts verschmutzt. Die Ecken sind abgerundet. Das Bildnis ist etwas berieben, aber gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Papier  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 226 x B 157  Künstler:N.N.  Datierung:1712 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Anno 1712, den 5. February, ist Thomas Kurtzen, Burger alhier und gewesener Reitknecht und Land Kutscher, in diese Stifftung auf- und angenohmen worden, seines Alters im 77sten Jahr.

Darunter:
Starb Donnerstags den 19. Decembris Anno 1715. Abends um halb Acht Uhr der kleinern.

Neben dem Bildnis:
682. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung niedergeschreiben, der zweite Teil nach dessen Tod.  Datierung:1712; 1715  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "219". 

Vorname(n):Thomas  Nachname(n):Kurtzen 

Brudernr.:682  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Reitknecht; Land Kutscher (Reitknecht; Kutscher)  Berufsgruppe(n):Dienstleister 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1635 - 1715.12.19.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Abends, um halb Acht der kleineren Uhr (19:30).   Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1712.02.05.  Aufnahmealter:77  Aufenthaltsdauer:3 Jahre, 10 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Fels; Baum; Feldweg 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Kurtzen steht auf einem Weg vor einen Felsen. Er trgt geknpfte Jacke und Beffchen, in der Hand hlt er Peitsche und Handschuhe - Zeichen seiner Ttigkeit als Kutscher. Im Hintergrund zieht ein Vierergespann, das von einem Reitknecht begleitet wird, eine Kutsche, in der ein Reisender sitzt.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Pferd; Kutsche; Peitsche  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):Reisender