Amb. 317b.2° Folio 277 recto (Mendel II)

Vorname(n):Johann Friedrich  Nachname(n):Braun 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rothschmid (Rotschmied)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Braun trgt geknpfte Jacke, blauen Mantel und Beffchen und hlt in der Hand eine an Ketten befestigte Schale aus Messing. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 214  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist fleckig und verschmutzt, der Rand brchig; unten wurden zahlreiche Risse geschlossen. Das Bildnis ist gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Papier  Farbauftrag:lfarben  Bildmaße:H 205 x B 148  Künstler:N.N.  Datierung:1760 

Literatur:---  Kommentar:Braun stiftete der Kapelle einen Leuchter. Er kam als Nachfolger von Andreas Spener in die Stiftung (fol. 272v). 

Transkription:An(n)o 1760 (Freitag) den 17. Febr(uarii) wurde Johann Friedrich Braun, Burger und Meister des Rothschmid-Handwercks, aetatis 65 an die Stelle des verstorbenen Andreas Speners als ein Bruder aufgenommen, und hat die Capelle mit einem schnen mingen Leuchter beschenkt.

Neben dem Bildnis:
763ste

Unterhalb des Bildnisses:
+ d(en) 10. Jun(ii) 1767 nachdem er schon am 15. Jul(ii) 1764 durch einen Schlagflu ganz unvermglich u(nd) bldsin(n)ig worden, auch wegen Unsauberkeit u(nd) anderer Beschwerden, ausser dem Closter in eine Wart gegeben werden men. War sonst ein vernnftiger bescheidener Man(n). 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift entstand nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite nach dessen Tod. Der Aufnahmetag wurde mit dem Wochentagszeichen abgekrzt.  Datierung:1760; 1767  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "277". 

Vorname(n):Johann Friedrich  Nachname(n):Braun 

Brudernr.:763  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rothschmid (Rotschmied)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:Um 1695 - 1767.06.10.  Krankheit(en):Schlagfluss (Schlaganfall)  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1760.02.17.  Aufnahmealter:65  Aufenthaltsdauer:7 Jahre, 4 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:--- 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Braun trgt geknpfte Jacke, blauen Mantel und Beffchen und hlt in der Hand eine an Ketten befestigte Schale aus Messing.  Material(ien):Messing  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Hngeschale 

Person(en):---