Amb. 317b.2° Folio 28 verso (Mendel II)

Vorname(n):Jorg (Jrg; Georg)  Nachname(n):Flurrer 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):nagler (Nagler; Nagelschmied)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Hammer; Zange; Amboss; Werkblock; Schrotmeiel; Schale; Feuerstelle  Beschreibung:Der Bruder sitzt an seinem Werkblock und schmiedet mit dem Hammer auf dem Amboss einen Nagel aus der Spitze einer langen Eisenstange. Hierzu liegt ein Schrotmeiel bereit, mit dem die fertig geschmiedete Spitze abgeschlagen werden kann. Hinter dem Bruder erscheint die freistehende Feuerstelle, in der ein loderndes Feuer von dem links stehenden Gehilfen versorgt wird. Fertig geschmiedete Ngel liegen in zwei Schalen auf der Verkaufslade. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist leicht fleckig, der Rand etwas brchig. Unten wurden einige Risse und Ausbrche mit Papier geschlossen. Das qualittvolle Bildnis ist gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Rot, schwarze Tinte  Bildmaße:H 256 x B 210  Künstler:N.N.  Datierung:1572 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Jorg Flurrer ain nagler ist den 9 Jenner Im 1568 Jar In das brueder Haus eingenomen worden seins alters wie er furgeben im 82 Jar und ist gestorben den 8 october Im 1572 Jar, ist also Im brueder Haus gewest 4 Jar 9 monatt minder ain tag und ist sonst gar ain fromer man gewest, der sich mitt den andern bruedern wol vertragen hatt.

Oben links:
21

Darunter:
399. 

Kommentar:Inschrift und Bildnis entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1572  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Jorg (Jrg; Georg)  Nachname(n):Flurrer 

Brudernr.:399  Kategorie:Bruder  Beruf(e):nagler (Nagler; Nagelschmied)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1486 - 1572.10.08.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1568.01.09.  Aufnahmealter:82  Aufenthaltsdauer:4 Jahre, 9 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Bank; Werkblock; Feuerstelle; Verkaufslade; Fenster 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder sitzt an seinem Werkblock und schmiedet mit dem Hammer auf dem Amboss einen Nagel aus der Spitze einer langen Eisenstange. Hierzu liegt ein Schrotmeiel bereit, mit dem die fertig geschmiedete Spitze abgeschlagen werden kann. Hinter dem Bruder erscheint die freistehende Feuerstelle, in der ein loderndes Feuer von dem links stehenden Gehilfen versorgt wird. Fertig geschmiedete Ngel liegen in zwei Schalen auf der Verkaufslade.  Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Hammer; Zange; Amboss; Werkblock; Schrotmeiel; Schale; Feuerstelle  Erzeugniss(e):Nagel 

Person(en):Gehilfe an der Feuerstelle