Amb. 317b.2° Folio 287 verso (Mendel II)

Vorname(n):Ulrich  Nachname(n):Harrer 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hufschmied  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Beschlaghammer; Blasebalg; Schrhaken  Beschreibung:Harrer steht an einem Tisch und hlt einen Beschlaghammer in den Hnden. Im Hintergrund eine von einem Blasebalg belftete Feuerstelle mit glhenden Kohlen und einem Schrhaken. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist fleckig und verschmutzt, der Rand brchig. Das Bildnis ist gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Papier  Farbauftrag:lfarben  Bildmaße:H 215 x B 165  Künstler:N.N.  Datierung:1768 

Literatur:---  Kommentar:Burger war Nachfolger von Ferdinand Eder (fol. 287r). 

Transkription:A(nn)o 1768 den 4. Mart(ii) wurde Ulrich Harrer Burger und Hufschmied aet(atis) 54 an die Stelle des Ferdinand Eders aufgenom(m)en.

Neben dem Bildnis:
775ste 

Kommentar:---  Datierung:1768  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Ulrich  Nachname(n):Harrer 

Brudernr.:775  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hufschmied  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:Um 1714 - Vor 1794.12.12.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1768.03.04.  Aufnahmealter:54  Aufenthaltsdauer:26 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Harrer starb vor dem 12.12.1794, da an diesem Tag Abraham Hofmann als sein Nachfolger in die Stiftung aufgenommen wurde.  

Örtlichkeit:Innenraum; Werkstatt  Einrichtung:Tisch; Feuerstelle mit Blasebalg 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Harrer steht an einem Tisch und hlt einen Beschlaghammer in den Hnden. Im Hintergrund eine von einem Blasebalg belftete Feuerstelle mit glhenden Kohlen und einem Schrhaken.  Material(ien):Kohle; Eisen  Arbeitsgerät(e):Beschlaghammer; Blasebalg; Schrhaken  Erzeugniss(e):Hufeisen 

Person(en):---