Amb. 317b.2° Folio 33 verso (Mendel II)

Vorname(n):Fritz (Fritz; Friedrich)  Nachname(n):willich (Willich) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Stainmetz (Steinmetz)  Berufsgruppe:Bauarbeiter 

Arbeitsgeräte:Spitzhacke; Klpfel (Klpfel; Klopfholz; Schlgel); Hebeeisen; Winkel; Meiel; Setzwaage  Beschreibung:Der Bruder sitzt auf einem einbeinigen Hocker und bearbeitet mit einer Spitzhacke einen Quaderstein. Am Boden verteilt liegen Klpfel, Winkel, ein Hebeeisen, eine Setzwaage, drei Meiel und zwei Bltter von Spitzhacken. Im Hintergrund erscheint ein groes Steintor sowie ein Rundturm, von dem mit einem Kran Steine auf eine Brcke abgeladen werden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 212  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist am brchigen Rand verschmutzt. Mehrere Risse und Ausbrche wurden unten mit Papier geschlossen. Das Bildnis ist gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Silber  Bildmaße:H 217 x B 176  Künstler:N.N.  Datierung:1575 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Fritz willich ain Stainmetz ist den 25 feberer Im 1561 Jar Ins zwolff brueder Haus komen, seins altters Im 65 Jar, und ist Im brueder Haus gestorben den 19 augusto Im 1575 Jar, ist also darin gewest 14 Jar und 6 monatt weniger 6 tag, ist gar ain fromer Stiller man gewest, wie er dan auch Cristlich verschiden ist

Oben links:
31

Darunter:
409 

Kommentar:Bildnis und Inschrift entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1575  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Fritz (Fritz; Friedrich)  Nachname(n):willich (Willich) 

Brudernr.:409  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Stainmetz (Steinmetz)  Berufsgruppe(n):Bauarbeiter 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1496 - 1575.08.19.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1561.02.25.  Aufnahmealter:65  Aufenthaltsdauer:14 Jahre, 6 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Hocker; Turm; Brcke; Kran 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder sitzt auf einem einbeinigen Hocker und bearbeitet mit einer Spitzhacke einen Quaderstein. Am Boden verteilt liegen Klpfel, Winkel, ein Hebeeisen, eine Setzwaage, drei Meiel und zwei Bltter von Spitzhacken. Im Hintergrund erscheint ein groes Steintor sowie ein Rundturm, von dem mit einem Kran Steine auf eine Brcke abgeladen werden.  Material(ien):Stein  Arbeitsgerät(e):Spitzhacke; Klpfel (Klpfel; Klopfholz; Schlgel); Hebeeisen; Winkel; Meiel; Setzwaage  Erzeugniss(e):Steinquader 

Person(en):---