Amb. 317b.2° Folio 51 recto (Mendel II)

Vorname(n):Hanns (Hans)  Nachname(n):Frlich (Frhlich) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Schalenschrtter (Schalenschroter)  Berufsgruppe:Holzverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Gestellsge; Korb; Sanduhr  Beschreibung:Der Bruder sitzt auf seinem Hocker und hat eine groe Gestellsge mit dem Sgeblatt nach oben eingespannt. Aus Holz fertigt er die Schalen zu den Messerheften. Verschiedene rote und braune Holzkltze, aus denen die Messerschalen hergestellt werden, liegen bereit. Auf der Bank steht eine Sanduhr. 

Material:Papier  Blattmaße::H 307 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist am Rand verschmutzt und am unteren Rand mehrfach gerissen und ausgebrochen, die Fehlstellen wurden mit Papier geschlossen. Das Bildnis ist unten teilweise berieben, aber gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei  Bildmaße:H 219 x B 176  Künstler:N.N.  Datierung:1590 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Hanns Frlich ein Schalenschrtter hat seher gehuncken und am linken fue ein gar horn schuch getragen, ist den 25 Augusti A(nn)o 85 in di brueder hau kommen seines Alters bey 74 Jarn und den ersten Julii A(nn)o 90 als er 79 Jar alt word(en) und 4 Jar 10 monat und 5 tag In diesem brueder Haus gewesen und sich gantz fromblich und wol verhalten, In Got verschieden.

Links am Rand:
441

Oben rechts in brauner Tinte:
65  

Kommentar:Inschrift und Bild entstanden nach dem Tod des Bruders.   Datierung:1590  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "51".  

Vorname(n):Hanns (Hans)  Nachname(n):Frlich (Frhlich) 

Brudernr.:441  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Schalenschrtter (Schalenschroter)  Berufsgruppe(n):Holzverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1511 - 1590.07.01.  Krankheit(en):Lahmheit  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1585.08.25.  Aufnahmealter:74  Aufenthaltsdauer:4 Jahre, 11 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Hocker; Bank; Korb; Fenster 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder sitzt auf seinem Hocker und hat eine groe Gestellsge mit dem Sgeblatt nach oben eingespannt. Aus Holz fertigt er die Schalen zu den Messerheften. Verschiedene rote und braune Holzkltze, aus denen die Messerschalen hergestellt werden, liegen bereit. Auf der Bank steht eine Sanduhr.  Material(ien):Holz  Arbeitsgerät(e):Gestellsge; Korb; Sanduhr  Erzeugniss(e):Messerschale 

Person(en):---