Amb. 317b.2° Folio 56 recto (Mendel II)

Vorname(n):Hanns (Hans)  Nachname(n):Rieter (Rieter; Riether) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hausweber (Weber)  Berufsgruppe:Textilproduzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Webstuhl  Beschreibung:Der Bruder sitzt an seinem Trittwebstuhl und hantiert mit den beiden Schften zum Senken und Heben der Kettfden. Der Hausweber arbeitet in einer kleinen Kammer, die meist in den Kellern der kleinen Wohnhuser untergebracht waren.  

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 210  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist minimal fleckig und am Rand etwas verschmutzt. Hier wurden zahlreiche Risse mit Papier geschlossen. Im Bildnis ist die Figur teilweise strker berieben. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei  Bildmaße:H 211 x B 171  Künstler:N.N.  Datierung:1594 

Literatur:---  Kommentar:Die Darstellung ist eine Kopie von fol. 43r in dieser Handschrift (Amb. 317b.2°). 

Transkription:Hanns Rieter ein Hausweber und Burger alhie ist den 25ten October <A(nn)o 1593> in das Zwlfbrder Hau genomen worden, seines Alters bej 60 Jaren. Den 15. Augusti A(nn)o 94 In Mitternacht ist er mit Todt abgangen, und hat im Zwlfbrder Hau gelebt mit den Brdern gar fein Ainig und Gottesfrchtig 10 Monat und 10 Tag, hat sonderlich geren gelesen und sich gar fein gehalten.

Links am Rand:
451

Oben rechts in brauner Tinte:
"75" 

Kommentar:Die in spitze Klammern gesetzte Jahreszahl wurde am Rand nachgetragen. Bild und Text entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1594  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "56". 

Vorname(n):Hanns (Hans)  Nachname(n):Rieter (Rieter; Riether) 

Brudernr.:451  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hausweber (Weber)  Berufsgruppe(n):Textilproduzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1533 - 1594.08.15.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Mitternacht (00:00)  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1593.10.25.  Aufnahmealter:60  Aufenthaltsdauer:10 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Webstuhl 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder sitzt an seinem Trittwebstuhl und hantiert mit den beiden Schften zum Senken und Heben der Kettfden. Der Hausweber arbeitet in einer kleinen Kammer, die meist in den Kellern der kleinen Wohnhuser untergebracht waren.   Material(ien):Garn  Arbeitsgerät(e):Webstuhl  Erzeugniss(e):Tuch 

Person(en):---