Amb. 317b.2° Folio 58 recto (Mendel II)

Vorname(n):Marx  Nachname(n):Reuter 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Stainmetz (Steinmetz)  Berufsgruppe:Bauarbeiter 

Arbeitsgeräte:Spitzhammer; Klpfel (Klpfel; Klopfholz; Schlgel); Winkel; Meiel; Kran  Beschreibung:Der Bruder steht auf einer Wiese und bearbeitet den am Boden liegenden Quaderstein mit dem Spitzhammer. Bereit liegen Winkel, Klpfel und Meiel; im Hintergrund erscheint das im Bau befindliche Haus. Dort wird mit Hilfe eines Krans ein Quader emporgehoben. 

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist minimal fleckig und unten rechts am Rand etwas verschmutzt. Unten und oben wurden einigen Risse und Ausbrche mit Papier geschlossen. Die Farben des Bildes sind blass. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei, schwarze Tinte  Bildmaße:H 208 x B 155  Künstler:N.N.  Datierung:1596 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Marx Reuter, ein Stainmetz seines Alters bei 74 Jaren ist den 18. August des 1592 Jars In das Brderhau genom(m)en worden und den 15. August des 1596 Jars mit Todt abgangen, ist als er vom Nachteen aufgestanden und in sein Cammern gehen wllen mit einem Paralis Flu angegriffen worden d(a)s er alsbalden bliben, war sonsten gar ein frommer stiller und redlicher Mann. hat also In disem Orden gelebt Vier <Tag> Jar minder Drei Tag. Gott verleihe Ime ein frliche auferstehung. Amen.

Links am Rand:
455

Oben rechts in brauner Tinte:
79 

Kommentar:Das in spitze Klammern gesetzte Wort "Tag" wurde durchgestrichen. Die Inschrift und auch das Bild entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1596  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "58". 

Vorname(n):Marx  Nachname(n):Reuter 

Brudernr.:455  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Stainmetz (Steinmetz)  Berufsgruppe(n):Bauarbeiter 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1518 - 1596.08.15.  Krankheit(en):---  Todesursache:Paralis Flu (Schlaganfall)  Todeszeitpunkt:In der Nacht  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1592.08.18.  Aufnahmealter:74  Aufenthaltsdauer:4 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Wiese; Haus 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Bruder steht auf einer Wiese und bearbeitet den am Boden liegenden Quaderstein mit dem Spitzhammer. Bereit liegen Winkel, Klpfel und Meiel; im Hintergrund erscheint das im Bau befindliche Haus. Dort wird mit Hilfe eines Krans ein Quader emporgehoben.  Material(ien):Stein  Arbeitsgerät(e):Spitzhammer; Klpfel (Klpfel; Klopfholz; Schlgel); Winkel; Meiel; Kran  Erzeugniss(e):Steinquader 

Person(en):---