Amb. 317b.2° Folio 58 verso (Mendel II)

Vorname(n):Sebald (Sebald)  Nachname(n):Prew (Preu) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Nadler  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Hammer; Feile; Schale  Beschreibung:Der Bruder trgt ein langes, orangefarbenes Gewand, sitzt an seinem Arbeitstisch und hantiert mit Nadeln; in der Rechten hlt er eine Feile. Auf dem Tisch liegen ein Hammer, eine Schale sowie Nadeln, in der Wandhalterung stecken Feile und Hammer. Der eigentliche Herstellungsproze ist nicht Thema des Bildes. 

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist fleckig und am Rand verschmutzt. Unten und oben wurden einigen Risse und Ausbrche mit Papier geschlossen. Die Maloberflche ist strker berieben, am Fliesenboden scheint es zu greren Verlusten gekommen zu sein. 

Maltechnik:Pinselmalerei   Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 208 x B 160  Künstler:N.N.  Datierung:1596 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Sebald Prew Ein Nadler alhie ist den 18 Octobris A(nn)o 1594 In das Zwlffbrder Hau kom(m)en seines alters bey 70 Jaren, den 9. Novemb(ris) Im 1596. Jare ist er mit Todt abgangen, hat also In diisem Stifft gelebt Zwey Jar drei wochen und ein Tag. Ist gar fein eingetzogen und auch mit den Brdern gewesen.

Oben links:
80

Darunter:
456 

Kommentar:Die Inschrift entstand zusammen mit dem Bildnis nach dem Tod des Bruders.   Datierung:1596  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Sebald (Sebald)  Nachname(n):Prew (Preu) 

Brudernr.:456  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Nadler  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:1524 - 1596.11.09.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1594.10.18.  Aufnahmealter:70  Aufenthaltsdauer:2 Jahre, 1 Monat  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Hocker; Arbeitstisch; Ablagebrett; Fenster; Wandhalterung 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder trgt ein langes, orangefarbenes Gewand, sitzt an seinem Arbeitstisch und hantiert mit Nadeln; in der Rechten hlt er eine Feile. Auf dem Tisch liegen ein Hammer, eine Schale sowie Nadeln, in der Wandhalterung stecken Feile und Hammer. Der eigentliche Herstellungsproze ist nicht Thema des Bildes.  Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Hammer; Feile; Schale  Erzeugniss(e):Nadel 

Person(en):---