Amb. 317b.2° Folio 71 recto (Mendel II)

Vorname(n):Han (Hans)  Nachname(n):Presser 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Haffner (Hafner)  Berufsgruppe:Produzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Messer  Beschreibung:Der barfssige Hafner sitzt vor seinem Werkblock und formt einen Krug. Neben ihm auf der Bank liegen drei Batzen Ton bereit, fertige Krge stehen auf der Ablagebank und auf dem Wandbrett bereit. Am Boden liegen zwei grne, fertig glasierte Ofenkacheln, ein groer Klumpen Ton mit einem zweigriffigen Abstechmesser sowie links in einem flachen Korb zwei fertige Kannen mit Zinnmontierung. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist leicht fleckig und am Rand verschmutzt. Dieser ist brchig und teilweise ausgebrochen. Unten wurde ein lngerer Riss geschlossen. Das Bild ist gut erhalten, doch ist der schwarze Rand etwas verwischt. 

Maltechnik:Pinselmalerei   Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben  Bildmaße:H 228 x B 183  Künstler:N.N.  Datierung:1605 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Han Presser seines Handtwerckhs ein Haffner und Burger alhie, ist den 9. Octobr(is) A(nn)o 94 In das Zwlffbrederhaus kommen, seines Alters 60 Jahr. Unnd ist hernach den 28. Junii A(nn)o 1605 mit Todt abgangen, hatt also Inn disem Allmuen gelebt 10 Jahr 3 Monath und 10 Tag. D(em) G(ott) G(enad).

Oben links:
5.

Darunter:
477.

Oben rechts in brauner Tinte:
105 

Kommentar:Die Inschrift wurde nach dem Tod des Bruders 1605 verfasst. Presser war der 5. Bruder, der unter dem Pfleger Jobst Friederich Tetzel in der Stiftung starb, worauf die Zahl am Bildrand verweist.  Datierung:1605  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung 71. 

Vorname(n):Han (Hans)  Nachname(n):Presser 

Brudernr.:477  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Haffner (Hafner)  Berufsgruppe(n):Produzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1534 - 1605.06.28.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1594.10.09.  Aufnahmealter:60  Aufenthaltsdauer:10 Jahre, 8 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Bank; Werkblock; Wandregal; Tr 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der barfssige Hafner sitzt vor seinem Werkblock und formt einen Krug. Neben ihm auf der Bank liegen drei Batzen Ton bereit, fertige Krge stehen auf der Ablagebank und auf dem Wandbrett bereit. Am Boden liegen zwei grne, fertig glasierte Ofenkacheln, ein groer Klumpen Ton mit einem zweigriffigen Abstechmesser sowie links in einem flachen Korb zwei fertige Kannen mit Zinnmontierung.  Material(ien):Ton  Arbeitsgerät(e):Messer  Erzeugniss(e):Krug; Kanne; Ofenkachel 

Person(en):---