Amb. 279.2° Folio 153a recto (Landauer I)

Vorname(n):Georg  Nachname(n):Greilich 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Kammacher (Kammmacher)  Berufsgruppe:Beinverarbeitendes Gewerbe; Hornverarbeitendes Gewerbe; Holzverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Greilich trgt als Stiftsbruder geknpfte Jacke und Beffchen. In der Rechten hlt er einen Doppelkamm, ein zweiter, einseitiger Kamm liegt auf der Brstung der Wandffnung, auf der Greilich auch die linke Hand sttzt. Die hellen Kmme scheinen aus Bein gefertigt zu sein. 

Material:Pergament  Blattmaße::H 297 x B 201  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist leicht gebrunt, aber gut erhalten. Unten ist der Rand des Bildfeldes berieben. Doppelblatt mit fol.159 und mit diesem nach fol. 150/151 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Pergament  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Grau und Rot.   Bildmaße:H 213 x B 198  Künstler:N.N.  Datierung:1681 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Anno 1681 Den 5 Januari ist Maister Georg Greilich Burger und Kammacher, wegen gutten lobs, in diese Stifftung, an und auffgenomen worden seines Alters 75 Jahr.

Darunter von gleicher Hand:
Starb sanfft und Seelich, Den eilfften November 1685, und ist, under sein und seiner befreunden Stein, zu S(ankt) Rochius beerdigt worden.
 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite Teil nach dessen Tod niedergeschrieben.  Datierung:1681; 1685  Technik:Schwarze und braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheinen in Tinte die Blattzhlung "153a" und eine "319.". 

Vorname(n):Georg  Nachname(n):Greilich 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Kammacher (Kammmacher)  Berufsgruppe(n):Beinverarbeitendes Gewerbe; Hornverarbeitendes Gewerbe; Holzverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1606 - 1685.11.11.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, St. Rochus Friedhof, eigenes Grab 

Aufnahmedatum:1681.01.05.  Aufnahmealter:75  Aufenthaltsdauer:5 Jahre, 10 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Wandffnung; Fensterffnung 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Greilich trgt als Stiftsbruder geknpfte Jacke und Beffchen. In der Rechten hlt er einen Doppelkamm, ein zweiter, einseitiger Kamm liegt auf der Brstung der Wandffnung, auf der Greilich auch die linke Hand sttzt. Die hellen Kmme scheinen aus Bein gefertigt zu sein.  Material(ien):Horn; Bein; Holz  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Kamm; Doppelkamm 

Person(en):---