Amb. 317.2° Folio 132 verso (Mendel I)

Vorname(n):michel (Michel; Michael)  Nachname(n):heftlemacher (Heftelmacher) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):heftlemacher (Heftelmacher)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Feile; Amboss  Beschreibung:Der Heftelmacher, der die Spangen zum Zusammenhalten von Kleidungsstcken fertigt, sitzt an seinem Arbeitstisch und bearbeitet mit der Feile eine groe Spange.Auf dem Tisch ist fest ein Amboss montiert, links liegen fertige, wohl in Papier gesteckte Heftel.  

Material:Papier  Blattmaße::H 287 x B 205  Wasserzeichen:Dreiberg (Grundlinie)  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Einige geklebte und mit Papier geschlossene Risse, linke untere Ecke fehlt; Schmutz- und Wasserflecken. Das Blatt bildete ursprnglich mit fol. 133 ein Doppelblatt und ist heute nach dem Doppelblatt 131/134 eingebunden. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, blaue, graue und grne Wasserfarben, Hhung in Rot.  Bildmaße:H 210 x B 153  Künstler:N.N.  Datierung:1515 

Literatur:Treue 1965, S. 141, Taf. 199.  Kommentar:--- 

Transkription:Anno dom(in)o 15015 [!] jar starb der erber man michel heftlemacher am eretag zur nacht nach aller hailligen tag vnd ist 1 jar im almussen gewessen <d(e)r 264 pruder> 

Kommentar:Die in spitze Klammern gesetzte Brudernummer am Ende der Inschrift wurde von anderer Hand und damit vermutlich nachtrglich im Jahr 1522 nachgetragen.  Datierung:1515; 1522  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):michel (Michel; Michael)  Nachname(n):heftlemacher (Heftelmacher) 

Brudernr.:264  Kategorie:Bruder  Beruf(e):heftlemacher (Heftelmacher)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:15. Jahrhundert - 1515.11.06.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Nacht  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:1514  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:1 Jahr  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:Der Heftelmacher starb am Dienstag nach Allerheiligen (6. November) in der Nacht. 

Örtlichkeit:Werkstatt  Einrichtung:Sitzgelegenheit; Arbeitstisch; Fenster 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Heftelmacher, der die Spangen zum Zusammenhalten von Kleidungsstcken fertigt, sitzt an seinem Arbeitstisch und bearbeitet mit der Feile eine groe Spange.Auf dem Tisch ist fest ein Amboss montiert, links liegen fertige, wohl in Papier gesteckte Heftel.   Material(ien):Messingdraht; Eisendraht  Arbeitsgerät(e):Feile; Amboss  Erzeugniss(e):Heftel (Klammer) 

Person(en):---