Amb. 317.2° Folio 150 recto (Mendel I)

Vorname(n):jorg (Jrg; georg)  Nachname(n):weinprenner (Weinbrenner) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):krmer (Krmer)  Berufsgruppe:Kaufleute 

Arbeitsgeräte:Waage; Elle  Beschreibung:Der Krmer steht hinter seinem Laden und misst mit einer Handwaage ein Substanz ab, die er mit einem Lffel auf die Waagschale huft. Auf der Lade sind verschiedene Sckchen, zwei Zuckerhte Tuchballen und eine Elle ausgebreitet, hinten auf den Regalbrettern weitere Sckchen, Zuckerhte und Stoffballen. Der Laden ist gemauert und hat ein hlzernes Dach.  

Material:Papier  Blattmaße::H 289 x B 206  Wasserzeichen:Dreiberg (obere Hlfte)  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Einige geklebte, teils mit Papier geschlossene Risse, Blattrand brchig; Schmutz-, Klebstoff- und Wasserflecken. Die Inschrift ist partiell stark verblasst. In der Mitte hat sich die Darstellung der gegenber liegenden Seite (fol. 149v) durchgedrckt. Ursprnglich Doppelblatt mit fol. 139. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, blaue, braune, rote und graue Wasserfarben, Hhung in Wei und Rot.  Bildmaße:H --- x B ---  Künstler:N.N.  Datierung:1533 

Literatur:Treue 1965, S. 146, Taf. 227.  Kommentar:--- 

Transkription:Auf 6 augusto anno 1533 verschyed jorg weinpren(n)er ein krmer ist 6 jar im bruder haus gewest ist an der zall d(er) 294  

Kommentar:Die Inschrift ist teilweise nur unter UV-Licht zu entziffern.  Datierung:1533  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Rot die Blattzhlung "150". 

Vorname(n):jorg (Jrg; georg)  Nachname(n):weinprenner (Weinbrenner) 

Brudernr.:294  Kategorie:Bruder  Beruf(e):krmer (Krmer)  Berufsgruppe(n):Kaufleute 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:15. Jahrhundert - 1533.08.06.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:1527  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:6 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Verkaufsladen  Einrichtung:Laden mit Regalbrettern; Ausladebrett 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Krmer steht hinter seinem Laden und misst mit einer Handwaage ein Substanz ab, die er mit einem Lffel auf die Waagschale huft. Auf der Lade sind verschiedene Sckchen, zwei Zuckerhte Tuchballen und eine Elle ausgebreitet, hinten auf den Regalbrettern weitere Sckchen, Zuckerhte und Stoffballen. Der Laden ist gemauert und hat ein hlzernes Dach.   Material(ien):Waren; Zuckerhut; Tuchballen  Arbeitsgerät(e):Waage; Elle  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---