Amb. 317b.2° Folio 120 verso (Mendel II)

Vorname(n):Georg  Nachname(n):Schwartzbeck (Schwarzenbeck) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Kamacher (Kammmacher)  Berufsgruppe:Hornverarbeitendes Gewerbe; Holzverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Polierstab; Sge; Korb  Beschreibung:Der Bruder trgt Kniehosen, weies Hemd und Mhlsteinkragen sowie einen blauen Schal. Er hat eine Schrze umgebunden und poliert mit einem Polierstab einen Kamm, dessen helle Farbe auf das verwendete Material Horn oder Bein schlieen lsst. Weitere Kmme, es handelt sich um Doppelkmme, liegen zum Polieren auf dem Tisch bereit, fertige Kmme liegen in dem Korb am Boden. Im Hintergrund an der Wand hngt eine Sge, mit der die Zinken der Kmme ausgesgt werden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist fleckig und am brchigen Rand verschmutzt. Besonders unten am Rand wurden einige Risse mit Papier geschlossen. Das Bildnis ist leicht berieben, aber insgesamt gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Grau und Rot  Bildmaße:H 223 x B 158  Künstler:N.N.  Datierung:1640 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Anno 1640, Ady 3 Juny Ist Georg Schwartzbeck ein Kamacher, in das Brder Hau eingenimen worden, seines alters bey 68. Jahr.

Dahinter:
Diesen Breder Ist in dieser Stifftung gestorben den 6 Augusti An(no) 1646 umb 4 vff der Kleinern Uhr nach Mittag seines Alters Im 75 Jahr. Ist in diesem Almussen gewest 6 Jahre weniger 2 Monath Ist sonst ein stiller frommer und Gottsfrchtiger Mann gewest dem Gott Gndich Sey.

Oberhalb des Bildnisses:
557. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift entstand nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite Teil nach dessen Tod.  Datierung:1640; 1646  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Georg  Nachname(n):Schwartzbeck (Schwarzenbeck) 

Brudernr.:557  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Kamacher (Kammmacher)  Berufsgruppe(n):Hornverarbeitendes Gewerbe; Holzverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1572 - 1646.08.06.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Um 4 der kleinen Uhr am Nachmittag (16:00)   Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1640.06.03.  Aufnahmealter:68  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Hocker; Arbeitstisch; Korb; Wandhaken 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder trgt Kniehosen, weies Hemd und Mhlsteinkragen sowie einen blauen Schal. Er hat eine Schrze umgebunden und poliert mit einem Polierstab einen Kamm, dessen helle Farbe auf das verwendete Material Horn oder Bein schlieen lsst. Weitere Kmme, es handelt sich um Doppelkmme, liegen zum Polieren auf dem Tisch bereit, fertige Kmme liegen in dem Korb am Boden. Im Hintergrund an der Wand hngt eine Sge, mit der die Zinken der Kmme ausgesgt werden.  Material(ien):Bein; Horn; Holz  Arbeitsgerät(e):Polierstab; Sge; Korb  Erzeugniss(e):Kamm 

Person(en):---