Amb. 317b.2° Folio 252 recto (Mendel II)

Vorname(n):Johann Leonhard  Nachname(n):Roschlaub 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hefftleinmacher (Heftelmacher)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Roschlaub trgt dunklen Mantel und hlt in Hnden drei Nadeln mit groen Kpfen aus Messing. An zwei von ihnen ist Zierrat angebunden. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist fleckig und verschmutzt, das Bildnis recht gut erhalten. Unten wurde ein diagonal verlaufender, ca. 60 mm langer Riss geschlossen.  

Maltechnik:Pinselmalerei auf Papier  Farbauftrag:lfarben  Bildmaße:H 230 x B 156  Künstler:N.N.  Datierung:1740 

Literatur:---  Kommentar:Der Heftelmacher fertigt aus Messing oder Eisen Heftel, Nadeln und gebogene Spangen zum Zusammenhalten von Kleidungsstcken oder Frisuren. 

Transkription:Anno 1740 den 23. Junii wurde Johann Leonhard Roschlaub Burger und Hefftleinmacher im 49. Jahr seines Alters zu einem Bruder angenom(m)en

Neben dem Bildnis:
732. 

Kommentar:Ein Todesdatum ist nicht angegeben, doch wird am 17.2.1764 Johann Stephan Appolt als sein Nachfolger in die Stiftung aufgenommen.  Datierung:1740  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Rechts oberhalb des Bildnisses erscheint in Blei die Blattzhlung "252". 

Vorname(n):Johann Leonhard  Nachname(n):Roschlaub 

Brudernr.:732  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Hefftleinmacher (Heftelmacher)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1691 - Vor 1764.02.17.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1740.06.23.  Aufnahmealter:49  Aufenthaltsdauer:23 Jahre, 8 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innennraum  Einrichtung:--- 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Roschlaub trgt dunklen Mantel und hlt in Hnden drei Nadeln mit groen Kpfen aus Messing. An zwei von ihnen ist Zierrat angebunden.  Material(ien):Messing  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Nadel; Heftel (Klammer) 

Person(en):---