Amb. 317b.2° Folio 56 verso (Mendel II)

Vorname(n):Egidi (Egidius; Agidius)  Nachname(n):Held 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Zntermacher (Zndermacher; Schlosser)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Feile; Schraubstock; Schraubenschlssel  Beschreibung:Der Bruder, der ein langes, rotes Gewand trgt, sitzt an seinem kastenfrmigen Arbeitstisch und feilt an einem Spannhahn, der in einen Schraubstock eingespannt ist. Weitere Spannhhne, Teile einer Znders und ein Schraubenschlssel liegen auf dem Tisch bereit. 

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 210  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist fleckig und am Rand verschmutzt. Hier wurden zahlreiche Risse mit Papier geschlossen. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, braune Tinte  Bildmaße:H 211 x B 168  Künstler:N.N.  Datierung:1595 

Literatur:---  Kommentar:In der Inschrift wird ausdrcklich vermerkt, dass Held nach 53 Jahren Ehe sich nicht mehr mit seiner Arbeit ernhren konnte, weshalb er im Alter von 80 Jahren in die Stiftung kam. 

Transkription:Egidi Held Burger und Zntermacher seines Alters bei 80 Jaren welcher mit seinem weib drei und funfzigk Jar gehauset, ist den 23 Junii A(nn)o 1595 In d(a)s Zwlffbrder Hau genomen worden, weiln er sich mit seinem Handwerck nicht mehr ernehren kan, Und ist den 8. Octob(ris) dises Jars mit Todt abgangen, hat In disem Orden gelebt 3 Monat zwo Wochen und ain Tag, ist gar ein Stiller frommer Gottsfrchtiger Man gewesen.

Oben links:
76

Darunter:
452 

Kommentar:Inschrift und Bildnis entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1595  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Egidi (Egidius; Agidius)  Nachname(n):Held 

Brudernr.:452  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Zntermacher (Zndermacher; Schlosser)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1515 - 1595.10.08.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1595.06.23.  Aufnahmealter:80  Aufenthaltsdauer:3 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Bank; Arbeitstisch; Holzdecke 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder, der ein langes, rotes Gewand trgt, sitzt an seinem kastenfrmigen Arbeitstisch und feilt an einem Spannhahn, der in einen Schraubstock eingespannt ist. Weitere Spannhhne, Teile einer Znders und ein Schraubenschlssel liegen auf dem Tisch bereit.  Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Feile; Schraubstock; Schraubenschlssel  Erzeugniss(e):Spannhahn; Znder 

Person(en):---