Amb. 317.2° Folio 87 recto (Mendel I)

Vorname(n):hanns (Hans)  Nachname(n):derrer (Derrer) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):harnisch palirer (Harnischpolierer)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Polierstab; Wasser  Beschreibung:Der Harnischpolierer glttet mit einem Polierstab den auf einem niedrigen Tisch liegenden Eisenhut. Weiterhin stehen auf dem Tisch ein Sckchen mit dem Polierrot (Eisenrot) und ein kleiner Krug mit Pinsel, in dem vermutlich Wasser ist; am Boden liegt ein weiterer Polierstab. 

Material:Papier  Blattmaße::H 285 x B 205  Wasserzeichen:Dreiberg (obere Hlfte)  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Zahlreiche geklebte und mit Papier geschlossene Risse, Blattrand brchig; Schmutz- und Wasserflecken. Rechts hat sich von der Darstellung des ehemals gegenber liegenden Blattes (fol. 86v) das blaue Gewand des Zimmermanns durchgedrckt. Das vorliegende Blatt, das urspnglich mit fol. 82 ein Doppelblatt bildete, ist heute nach fol. 85 eingebunden.  

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Braune Tinte, braune, graue, blaue und gelbe Wasserfarben, Hhung in Wei und Zinnober.  Bildmaße:H 245 x B 205  Künstler:N.N.  Datierung:1469 

Literatur:Treue 1965, S. 130, Taf. 267,4.  Kommentar:Variante von Amb. 317.2°, fol. 17r. 

Transkription:Anno M cccc Im lxviiii iar am Iarstag do starb hanns derrer ein harnisch palirer der <C lxxxvi> <176> pruder 

Kommentar:Die in spitze Klammern gesetzte lateinische Zahl wurde nachtrglich, wohl im Jahr 1522, als man das Fehlen von fnf Blttern feststellte, durchgestrichen und dafr die arabische Zahl "176" darunter geschrieben.   Datierung:1469; 1522  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:Oben rechts in Rot die Blattzhlung "87.", unterhalb der Inschrift in Bleistift "60". 

Vorname(n):hanns (Hans)  Nachname(n):derrer (Derrer) 

Brudernr.:176  Kategorie:Bruder  Beruf(e):harnisch palirer (Harnischpolierer)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:14./15. Jahrhundert - 1469.01.01.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1469  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:In der Inschrift wird der Todestag, der Neujahrstag (1. Januar), genannt. 

Örtlichkeit:Werkstatt  Einrichtung:Arbeitstisch; Wandhaken 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Harnischpolierer glttet mit einem Polierstab den auf einem niedrigen Tisch liegenden Eisenhut. Weiterhin stehen auf dem Tisch ein Sckchen mit dem Polierrot (Eisenrot) und ein kleiner Krug mit Pinsel, in dem vermutlich Wasser ist; am Boden liegt ein weiterer Polierstab.  Material(ien):Rstung; Polierrot (Eisenrot)  Arbeitsgerät(e):Polierstab; Wasser  Erzeugniss(e):Brustharnisch; Handschuh; Helm 

Person(en):---